© Marc Lontzek

Samba!

Tanztheater von Mario Martello Panno

So 24 März
19:30 Tanztheater von Mario Martello Panno Detmold, Landestheater

DAS STÜCK

Rio de Janeiro, irgendwann in den 60er Jahren: Gerade ist Karneval, die Zeit der farbenprächtigen Paraden, des Festes und Rausches. Wie jedes Jahr schicken die verschiedenen Samba-Schulen ihre besten Vertreter*innen, um in einem gewaltigen Wettbewerb gegeneinander anzutreten und auszufechten, wer der oder die beste Sambista ist.
Doch Samba ist weit mehr als bloß ein grelles Spektakel für Touristen, eine ekstatische Show oder ein erbitterter Wettstreit konkurrierender Schulen.

Das lernt auch die Verliererin des diesjährigen Wettbewerbes, die sich, nachdem sie besiegt wurde, eigentlich nur bei ihrer Großmutter ausweinen möchte. Doch stattdessen nimmt diese sie mit auf eine Reise zu den Ursprüngen des Samba, die sie selbst noch miterlebt hat. Dabei zeigt sie ihr, wie sich aus ehemals von der Regierung unterdrückten Ritualen, Tänzen und Musikformen das heutige Nationalsymbol Brasiliens entwickelt hat.

mehr

Besetzung