© Daniel Sadrowski

Mechthild Großmann liest Alan Bennett „Ein Kräcker unterm Kanapee“

Sa 26 März
19:30–21:05 Detmold, Landestheater

DAS STÜCK

Der britische Schriftsteller Alan Bennett ist ein Meister der bitterbösen Satire. Sein Buch »Ein Kräcker unterm Kanapee« (Verlag Klaus Wagenbach) versammelt scharfzüngige Monologe über skurrile, manchmal auch traurige Frauen. Die bizarren – teils tragikomischen Schicksale – die mehr zum Lachen als zum Weinen anregen – schildert Bennett mit brillantem Scharfsinn, kluger Ironie und immer liebevollem Blick auf die Figuren. Zwei ihrer Lieblingsepisoden rezitiert Mechthild Großmann, die als Münsteraner »Tatort«-Staatsanwältin bekannt ist und u. a. auch für »Berlin, Alexanderplatz« und »Nirgendwo in Afrika« vor der Kamera stand. Die Schauspielerin mit dem markanten Timbre und der großen Gabe, Charakteren Leben einzuhauchen, tritt zudem auf vielen großen deutschen Bühnen auf, war 40 Jahre beim Tanztheater Pina Bausch und ist eine der beliebtesten deutschen Hörbuchsprecherinnen.

mehr