© Marc Lontzek

Bilder deiner großen Liebe

Nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Sa 05 Oktober
19:30 Nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf Detmold, Grabbe-Haus

DAS STÜCK

In Wolfgang Herrndorfs Roman »Tschick« hatte Isa nur einen Gastauftritt. Hier steht sie nun im Mittelpunkt einer Geschichte, die erzählt, wie Isa aus einer Anstalt ausbricht und die Welt bereist: »Die Sterne wandern, und ich wandre auch«. Auf dieser Reise trifft sie auf ehemalige Bankräuber, exzentrische Schriftsteller und natürlich auch auf zwei Jungs, die gerade ein Auto geklaut haben und nicht recht wissen, wohin damit – auf lauter sonderbare Gestalten, neben denen sie selbst auf einmal gar nicht mehr so verrückt wirkt. Aber was heißt schon »verrückt«? »Verrückt sein heißt ja auch nur, dass man verrückt ist, und nicht bescheuert.« In Herrndorfs unvollendet gebliebenem Roman »Bilder deiner großen Liebe« begleiten wir diese fantastisch-bizarr-komisch-wunderbare Figur auf einer Wanderschaft, die ihr Leben verändern wird.

mehr

Weitere Termine