Erika Cucumazzo Tänzerin/Artist in Residence

Portrait

Biografie

Erika Cucumazzo, geboren in Italien, absolvierte Ihre Ausbildung zur Tänzerin in der Schule Artedanza Triggiano. Im Anschluss an Ihre Ausbildung erhielt Erika ihr erstes Engagement bei der an der Schule angeschlossenen, gleichnamigen Junior Ballett Company. In dieser Zeit tanzte sie Choreografien von Kerry Nichols, Fabio Cestrale und Guy Nader. 2017 tanzte Erika beim Kaos Balletto in Florenz und arbeitete dort ebenso als Assistentin für einige Arbeiten von Christian Fara. Seit der Spielzeit 19/20 ist Erika Cumcumazzo Mitglied der Delattre Dance Company.
mehr

Aktuelle Stücke