© Landestheater Detmold
© Landestheater Detmold

Weihnachts­konzert des Opernchores

Di 21 Dezember
18:00 Detmold, Erlöserkirche am Markt
Achtung: Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Ticketinfo Eintritt frei

DAS STÜCK

Der Opernchor des Landestheaters Detmold begibt sich in seinem diesjährigen Weihnachtskonzert auf eine Reise quer durch die Jahrhunderte und Länder und beweist, wie zeitlos unsere Weihnachtslieder sind. Viele bekannte Melodien sind vor Jahrhunderten entstanden und stecken noch heute voller Bedeutung und Magie. Wenn diese noch dazu in einer Kirche erklingen, entsteht eine ganz besondere, festliche Atmosphäre.

Auf dem Programm steht Musik von Mendelssohn, Palestrina und Bach sowie Volkslieder und bekannte Melodien aus anderen Ländern. Weihnachtslieder wie „Oh Tannenbaum“ oder „Stille Nacht“ dürfen natürlich nicht fehlen, wenn sie mal ganz klassisch und mal in einem anderen „Gewand“ erklingen. Mit Marienvertonungen von Britten, Pavarotti und Grieg übernimmt die Figur der Maria eine zentrale Rolle im Konzert, das vom Opernchor unter der Leitung von Chordirektor Francesco Damiani in der Marktkirche Detmold zum Klingen gebracht wird.


Eintritt frei.
Eine elektronische Reservierung für Plätze in der Erlöserkirche wird empfohlen:
www.kirche-detmold.de

mehr

Besetzung

  •  
  • Opernchor des Landestheaters Detmold