© Birgit Hupfeld
© Birgit Hupfeld
© Birgit Hupfeld
© Birgit Hupfeld
© Birgit Hupfeld

Richard 3.0

Ballett in drei Teilen von Richard Lowe

Fr 10 Mai
19:30 (Pause um 20:30) Ballett in drei Teilen von Richard Lowe Detmold, Landestheater
Achtung: Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Tickethotline 0 52 31 / 974-803

DAS STÜCK

Man muss das Leben tanzen! Durch die Kraft der getanzten Bilder haben sich Richard Lowes Choreografien in den letzten drei Jahrzehnten tief in die Detmolder Ballett-DNA eingeschrieben und auch außerhalb der lippischen Residenzstadt für Begeisterung gesorgt. Von elektrisierend bis märchenhaft, von klassisch bis modern, von Tschaikowsky bis Bowie es gibt nichts, was unter der Ägide Lowe nicht vertanzt wurde. Doch nun heißt es, Abschied nehmen. Mit einem dreiteiligen, mitreißenden Tanzabend stellt das Detmolder Ballettensemble unter der Leitung Richard Lowes sein Können wieder einmal unter Beweis: Mit prägnanten Themen Ennio Morricones, Tangos von Astor Piazzolla und dem »Boléro« von Maurice Ravel als Höhepunkt entzündet »Richard 3.0« ein choreografisches und zugleich musikalisches Feuerwerk. Seien Sie dabei, wenn Richard Lowe mit seinem letzten Ballettabend gebührend Abschied nimmt von seiner Bühne und seinem Publikum!

mehr