© Oliver Möst

Die Marquise von O...

Filmische Lesung nach der Novelle von Heinrich von Kleist

So 21 März
00:00–23:59 Filmische Lesung nach der Novelle von Heinrich von Kleist Landestheater Detmold online
Ticketinfo kostenfrei

DAS STÜCK

Ein galanter Offizier rettet die Marquise von O. im Krieg vor einer Horde zudringlicher Soldaten. Unmittelbar darauf fällt sie in Ohnmacht. — Wenig später bemüht sich der junge Offizier auffallend um das Wohl der jungen Witwe; er hält sogar um ihre Hand an. Von den unerwarteten Avancen des wohl erzogenen Offiziers überrumpelt, erbitten sich die Marquise und ihre Familie Bedenkzeit. Kurz nach der Abreise des jungen Mannes bemerkt die Marquise an ihrem Körper Anzeichen einer Schwangerschaft. Sich selbst keiner »Schuld« bewusst, wird sie von ihrer schockierten Familie brutal verstoßen. In ihrer existenziellen Not entscheidet sich die sozial isolierte Frau zu einem ungewöhnlichen Schritt, um den Vater des Kindes zu finden und ihre »Ehre« wiederherzustellen.

mehr

Besetzung

Weitere Termine