© Oliver Möst

Der gute Dieb

Monolog von Conor McPherson

Mi 01 Dezember
20:00–21:10 Monolog von Conor McPherson Detmold, Kaiserkeller
Tickethotline 0 52 31 / 974-803

DAS STÜCK

Ein namenloser Kleinkrimineller kommt ins Plaudern: darüber, wie er nach einem feuchtfröhlichen Abend in einer Bar am nächsten Tag ziemlich verkatert einen Auftrag hinter sich bringen wollte und wie stattdessen alles aus dem Ruder lief. Denn bis zu diesem einen Tag wurde er bei seinen Aufträgen für die Schutzgeldmafia noch nie unfreiwillig zum Killer. Geschweige denn, dass er mit Frau und Kind des Erschossenen fliehen musste.
Im Detmolder Kaiserkeller wird aus einer Anekdote, die man sich beim Bier erzählt, eine atemlose Geschichte. Erst während des Erzählens ordnen sich die einstmals sich überstürzenden Ereignisse zu einem Bericht und letztlich auch zu einem Geständnis.

»Gernot Schmidt liefert als ›Guter Dieb‹ im Kaiserkeller die Lebensbeichte eines gescheiterten Kleinkriminellen ab, der sich eigentlich nach etwas bürgerlichem Glück sehnt. Doch was er auch anpackt – es misslingt ihm. Und das sehr unterhaltsam. « (Lippische Landes-Zeitung)

mehr

Besetzung

Kritiken

Gernot Schmidt liefert als „Guter Dieb“ im Kaiserkeller die Lebensbeichte eines gescheiterten Kleinkriminellen ab, der sich eigentlich nach etwas bürgerlichem Glück sehnt. Doch was er auch anpackt – es misslingt ihm. Und das sehr unterhaltsam.
Lippische Landes-Zeitung

mehr