A Ceremony of Carols

Konzert des Opernchores

Do 24 Dezember
10:00 Konzert des Opernchores Landestheater Detmold online
Achtung: Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Tickethotline 0 52 31 / 974-803

DAS STÜCK

Benjamin Britten schrieb das Chorwerk „A Ceremony of Carols” 1942 auf auf hoher See, auf der Überfahrt von Amerika nach Großbritannien. Mitten im Zweiten Weltkrieg, bedroht von deutschen U-Booten, war diese Überfahrt keineswegs ungefährlich. Um „die Langeweile zu mildern“ setzte Britten sich an die Arbeit.
Basierend auf mittelalterlichen Gedichten, erzählt die Komposition für Frauenchor und Harfe die Weihnachtsgeschichte.

Die beiden Harfenistinnen Gerdie Broeksma und Maria-Theresa Freibott komplettieren das weihnachtliche Programm mit einem Arrangement des Stückes Prelude, Fugue, and Variation (César Franck) für zwei Harfen.






mehr

Besetzung

  •  
  • Musikalische Leitung Francesco Damiani
  • Sopran-Solo Ye-Ri Park
  • Alt-Solo Almut Orthaus
  • Harfe Gerdie Broeksma Maria-Theresa Freibott
  •  
  • Opernchor des Landestheaters Detmold