Foto © A.T. Schaefer
Extras

4. Schlossfestival „Neue Wege“

4. Schlossfestival „Neue Wege“
20.-23. Juni 2019
im Residenzschloss Detmold

Zum vierten Mal öffnet das Detmolder Schloss seine Tore zu einem mehrtägigen Festival mit abwechslungsreichem Programm in den Räumlichkeiten des Lippischen Fürstensitzes. Unter dem Motto „Neue Wege“ widmet sich das 4. Schlossfestival dem Thema der Migration, der Utopie, der Flucht und dem Aufbruch.

 

Programm

„Aufbruch in neue Welten“
Eröffnungskonzert

Do, 20.6., 18.00 Uhr, Ahnensaal
Weitere Informationen

 

I Like To Be In America
„Irgendwo auf der Welt gibt`s ein kleines bisschen Glück“
Zwischen den Welten – Musik aus Operette und Musical

Fr, 21.6., 19.30 Uhr, Schlosshof
Weitere Informationen

 

 „Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika“
Familienlesung mit Musik [6+]

Sa, 22.6., 11.00 + 14.00 Uhr, Schlosskapelle
Weitere Informationen

 

Picknick im Schlossgarten – Genuss unter freiem Himmel
inkl. Konzert "Ferne Klänge" im Ahnensaal

Sa, 22.6., 15.00 – 18.00 Uhr, Schlossgarten
Weitere Informationen

 

HFM Big Band Konzert
„The Journey of Jazz - from Congo Square to Carnegie Hall“

Sa, 22.6., 19.30 Uhr, Schlosshof
Weitere Informationen

 

Ökumenischer Gottesdienst
So, 23.6.,10.00 Uhr, Schlosshof
Eintritt frei. Die Personenanzahl ist auf 360 Personen begrenzt.
Weitere Informationen

 

 „Midsummer-Hornsounds“
Kammerkonzert 5 in der Reihe „Kammerkonzerte des Landestheaters Detmold“

So, 23.6., 11.30 Uhr, Ahnensaal
Weitere Informationen

 

Theaterpreis
Verleihung Detmolder Theaterpreises

So, 23.6., 15.00 Uhr, Schlosshof
Weitere Informationen

 

 

Karten für alle Veranstaltungen im Rahmen des Schlossfestivals 2019 erhalten Sie an der Theaterkasse des Landestheaters Detmold oder telefonisch unter  05231 - 974 803.

 

In Kooperation mit  der Hochschule für Musik Detmold

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Paderborn-Detmold

 

Schlossfestival 2019 Flyer
Zurück