Ticket-Hotline:
05231 / 974803

Chapeau!

Künstler des Landestheaters präsentieren ihr Überraschungsprogramm

Mit diesen regelmäßigen Angeboten im Spielplan wollen wir unsere Zuschauer einladen, auch zu späterer Stunde unternehmungsfreudig Neues zu entdecken und sich künstlerisch überraschen zu lassen. Ensemblemitglieder werden Ihnen Unterhaltsames vorstellen und so das Detmolder Nachtleben anreichern.

 

Samstag, 30. September, 19.30 Uhr, Junges Theater KASCHLUPP!, 16|8 €

Chapeau! – Quartett

Ein Schauspielballett nach Heiner Müller

Valmont und Merteuil. Ein Mann, eine Frau. Die beiden sind ehemalige Geliebte und genießen nach wie vor die Lust an der Konversation über die Lust. Doch um ihre wahren Sehnsüchte nicht preisgeben zu müssen, bekämpfen sich die beiden Liebeshungrigen mit all den Waffen, die ihnen ihre Geschlechterrollen bieten. In einem wechselnden Rollenspiel wird aus dem Duett ein Quartett, das sich mittels scharfzüngiger Dialoge und spitzer Komik immer weiter verstrickt - bis hin zur völligen Selbstzerstörung.

Schauspielerin Natascha Mamier hat Heiner Müllers Text nach Laclos „Gefährliche Liebschaften“ als Schauspielballett inszeniert: Gekonnte Rhetorik trifft auf sinnliche Bewegungskunst. In einer ungewöhnlichen Versuchsanordnung wird Müllers Text sowohl getanzt als auch gesprochen.

 

Inszenierung: Natascha Mamier

Mit: Gaëtan Chailly, Stephanie Pardula

 

 

    Die Tagesbesetzung erscheint bald hier.
Änderungen vorbehalten!

Termine & Tickets

Sa.30. Sep
2017
19:30 Uhr
Detmold, KASCHLUPP!
    Die Tagesbesetzung erscheint bald hier.
Änderungen vorbehalten!
Mo.02. Okt
2017
19:30 Uhr
Detmold, Grabbe-Haus
    Die Tagesbesetzung erscheint bald hier.
Änderungen vorbehalten!
Di.24. Okt
2017
19:30 Uhr
Detmold, Grabbe-Haus
    Die Tagesbesetzung erscheint bald hier.
Änderungen vorbehalten!