Aktuelle Meldungen |

Wieder im Programm: "QUARTETT" Ein Schauspielballett nach Heiner Müller

Samstag, 30. September, 19.30 Uhr, im Jungen Theater KASCHLUPP!

Nach großem Erfolg ist das Schauspielballett "Quartett" am Samstag, den 30. September um 19.30 Uhr wieder im Jungen Theater KASCHLUPP! zu sehen!

Schauspielerin Natascha Mamier inszeniert Heiner Müllers Text nach Laclos „Gefährliche Liebschaften“: Gekonnte Rhetorik trifft auf sinnliche Bewegungskunst. In einer ungewöhnlichen Versuchsanordnung wird Müllers Text sowohl getanzt als auch gesprochen - ein Schauspielballett, das die Frage stellt: Was kann die Sprache verstecken, ein Körper aber nicht?

Spiel/Tanz: Stephanie Pardula und Gaëtan Chailly

Regie: Natascha Mamier