Feature |

29. Juni bis 2. Juli 2017: 2. Detmolder Schlossfestival im Residenzschloss Detmold

Auch in diesem Sommer öffnet das Detmolder Schloss seine Tore zu einem mehrtägigen Festival.

Zum zweiten Mal öffnet das Detmolder Schloss seine Tore vom 29. Juni bis zum 2. Juli zu einem mehrtägigen Festival mit populären Werken aus Literatur und Musik und einem unterhaltsamen Programm in den Räumlichkeiten und Gärten des Lippischen Fürstensitzes.

Auch in den kommenden Jahren soll das Schlossfestival fester Bestandteil des Detmolder Veranstaltungskalenders bleiben und so das sommerliche Leben in der Stadt um eine kulturelle Attraktion erweitern.

 

Programm

 

 

Donnerstag, 29. Juni 2017

 

19.30 Uhr / Ahnensaal / 16|8 €

Sprachen der Liebe

Musikalisch-literarische Festveranstaltung zur Eröffnung des Schlossfestivals

 

Freitag, 30. Juni 2017

14 Uhr und 15.30 Uhr / Schlossgarten / 16|8 € / maximal 30 Teilnehmer

Shakespeares Welten

Eine literarische Wanderung durch die fürstlichen Gärten

 

Samstag, 1. Juli 2017

 

11.00 Uhr, 11.30 Uhr, 12.00 Uhr / Schlosshof / 6 € maximal / 15 Teilnehmer

Kinder im Schloss

Ein Spaziergang mit Geschichte(n)

Anmeldungen: theaterpaedagogik(at)landestheater-detmold.de

Einlass: Schlosskasse

 

14.00 Uhr und 15.30 Uhr / Schlossgartenn / 16|8 € / maximal 30 Teilnehmer

Shakespeares Welten

Eine literarische Wanderung durch die fürstlichen Gärten

20.30 Uhr / Schlosshof / 20|10 €

Serenadenkonzert

Das Symphonische Orchester des Landestheaters spielt Werke von Mendelssohn, Mozart, Beethoven

 

Sonntag, 2. Juli 2017

 

11.30 Uhr / Schlosshof / 20|10 €

Marimba Classics

Eine Klangreise von Europa nach Asien mit hfmPercussion und Werken von Tschaikowski bis Ishii

 

14.00 Uhr und 15.30 Uhr / Schlossgarten / 16|8 € / maximal 30 Teilnehmer

Shakespeares Welten

Eine literarische Wanderung durch die fürstlichen Gärten

 

15.00 Uhr / Gewölbekeller / 16|8 €

Schwingungen

Ein Konzert mit Werken für Gitarre und Akkordeon

 

15.00 Uhr, 15.30 Uhr, 16.00 Uhr / Schlosshof / 6 € maximal 15 Teilnehmer

Kinder im Schloss

Ein Spaziergang mit Geschichte(n)

Anmeldungen: theaterpaedagogik(at)landestheater-detmold.de 

Einlass: Schlosskasse

 

18.00 Uhr / Schlosskapelle / 10 €

Oscar Wilde

Das Gespenst von Canterville

Eine Lesung mit Musik

 

Karten an der Theaterkasse odertelefonisch unter 0 52 31 - 974 803.