Simone Lahutta

Simone Lahutta

Orchester-Geschäftsführerin
Simone Lahutta wurde 1980 in Mülheim geboren. Sie studierte Musikwissenschaft, Germanistik und Geschichte in Bochum und Essen. Während und nach dem Studium war sie als Inspizientin an verschiedenen Opern- und Konzerthäusern im Ruhrgebiet tätig. Zudem arbeitete sie als Buchhalterin im Familienbetrieb. 2011-2013 arbeitete Simone Lahutta im Orchsterbüro und als Intendanz-Assistenz bei der Philharmonie Südwestfalen. Seit 2013 ist sie Orchestergeschäftsführerin am Landestheater Detmold.