Landestheater Detmold

Tickets 05231/ 974 803

Das Schweinehund-Abo

Wovon träumen und was treiben Sie denn eigentlich so in Ihrer freien Zeit? Die Abendunterhaltung übernehmen schon seit Wochen Fernsehen, Netflix, Youtube und Facebook? Gibt es auch tagsüber kein Entkommen vor den omnipräsenten Bildschirmen mit der ständigen Informationsflut und den Unterhaltungssendungen, inklusive Dauerwerbung?

MAL EHRLICH – WANN WAREN SIE DAS LETZTE MAL IM THEATER?

Wir haben da einen simplen Lösungsvorschlag: Überwinden Sie Ihren Theater- Schweinehund und gönnen Sie sich mit dem »Schweinehund- Abo« einmal im Monat ein ganz besonderes Unterhaltungserlebnis – und das garantiert ohne Werbeunterbrechungen!

Sie haben freie Wahl aus unserem Programm der Spielzeit: alle Stücke, alle Spielstätten, alle Genres, alle Plätze (nach Verfügbarkeit), doch einmal pro Monat müssen Sie sich einen Ruck geben und Ihr Abo nutzen, sonst verfällt Ihr Anspruch auf eine Theaterkarte im jeweiligen Monat. Geben Sie Ihrem inneren Schweinehund regelmäßig die Sporen, dann können Sie in jedem der 10 Monate der Theaterspielzeit jeweils einmal ganz frei nach Geschmack Theater genießen und das für nur 190 €. Wenn das keine Motivation ist!

Die Dauer des »Schweinehund-Abos« ist jeweils auf eine Spielzeit begrenzt. Das Abo verlängert sich um eine weitere Spielzeit, wenn es nicht bis zum 15. Juni gekündigt wird.

Wert-Coupons aus dem »Schweinehund- Abo« sind nicht einlösbar für Gastspiele, Sonderverkäufe und Stücke mit Aufpreis.

Abonnementbüro

Landestheater Detmold
Eingang Doktorweg
(Höhe Wiesenstraße)

Öffnungszeiten:
dienstags – freitags
10.00 Uhr – 13.00 Uhr
und 16.00 Uhr – 18.00 Uhr

Telefon: 05231/ 974-802
Abonnementberatung:
Frau Nummer, Frau Wolf

Fax: 05231 / 974-877
E-Mail: nummer(at)
landestheater-detmold.de

wolf(at)landestheater-detmold.de

 

Das Abonnementbüro ist vom 7. Juli bis 15. August 2016 geschlossen. In dieser Zeit können nur schriftliche Anmeldungen und Anfragen angenommen werden.

Die Dauer des Scheckabos und Schweinehundabos ist jeweils auf eine Spielzeit begrenzt. Beide Abos verlängern sich um eine weitere Spielzeit, wenn sie nicht bis zum 15. Juni gekündigt werden.

Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook Twitter Vimeo

Startseite  Impressum